Referierende

Andreas Bauer

Diplom-Psychologe und Journalist, Klinischer Sexologe (ISI) leitet für die pro familia in Erfurt/Thüringen eine Forensische Ambulanz; tätig seit nunmehr 10 Jahren in seiner sexologischen Praxis (www.blisas.de), Dozent in den Studiengängen „Sexologie/Sexocorporel“ (Berlin/HS Merseburg) und „Angewandte Sexualwissenschaften“ der Hochschule Merseburg. (Ausbildung im Sexocorporel seit 2002).

Johanna Braun

Psychologin (M. Sc.), Psychotherapeutin in Ausbildung am IVS (VT), Systemische Beraterin (DGSF).

Sabine Brunner

Dr. med., Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychoanalytikerin (DGPT) und Gruppenanalytikerin. Fachärztin in der psychosomatischen Tagesklinik am Zentrum für psychische Gesundheit der Uni Würzburg.

Lisu Eber

Infos folgen.

Enne Floß

M. Sc. Psychologin, Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin für Erwachsene (DGPT). Niedergelassen in eigener Praxis und Dozentin sowie Leiterin des Schnuppersemesters am Würzburger Institut für Psychoanalyse e.V.

Lisz Hirn

Mag. Dr. Phil., Studium der Geisteswissenschaften und Gesang in Graz, Paris, Wien, Kathmandu. Tätig als Philosophin, Publizistin und Dozentin in der Jugend- und Erwachsenenbildung sowie als freiberufliche Künstlerin beteiligt an internationalen Kunstprojekten und Ausstellungen. Zusätzlich 2017 Abschluss des Diplomlehrgangs für “praxisorientiertes Projektmanagement”. 

Atilla Höfling
Dr. phil., Diplom-Psychologe, Systemischer Therapeut/Familientherapeut (DGSF), Lehrender für systemische Beratung und Therapie (DGSF), Leitung des Würzburger Institutes für Systemisches Denken und Handeln (WISH), tätig in freier Praxis und in einer Familienberatungsstelle.

Silvio Jama

Dipl.-Psych., seit 2011 an der Psychosomatischen Klinik am Rhön-Klinikum Bad Neustadt an der Saale mit dem Schwerpunkt Tiefenpsychologisch fundierte Gruppenpsychotherapie und Körperpsychotherapie.

Mathias Kirchgäßner

Dr. med., Facharzt für psychotherapeutische Medizin, tiefenpsychologische Ausrichtung. 2006-2018 Kliniken Heiligenfeld, ab 2013 als Leitender Arzt. Seit 2018 in eigener Praxis tätig. Ausbildungen:  Integralis® Ausbildung (Systemisch-integral), Systemische und Supervisionsausbildung am Integralis-Institut Hamburg, Weiterbildung in systemischer/Familientherapie, Beseelte Psychotherapie bei Dr. Joachim Galuska, Kontemplationstraining bei Sven-Joachim Haack, Benediktushof, Körper-, Rhythmus- und Trancearbeit bei Dr. Wolfgang Strobel 

Helga Köhler

Dipl. Päd., Heilpraktikerin für Psychotherapie, Körper- und Tanztherapeutin (Dansergia ®, Process Inquiry ®, lösungsorientierte, essentielle Kommunikation), Lehrerin für Afrikanischen Tanz, Kreativtherapeutin in den Kliniken Heiligenfeld.

Mareike Koolmann

M.Sc. Psychologie, Psychologin in Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin an der CIP-Akademie München.

Maria Kretzschmar

Dipl. Psych., seit 2004 psychotherapeutisch tätig, zunächst in der geriatrischen Rehabilitationsklinik der AWO und von 2015 bis 2022 im Zentrum für seelische Gesundheit der Uniklinik Würzburg. 2021 approbiert zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie). Seit 2021 in der Praxisgemeinschaft für Psychotherapie (Glaab, Walz, Storch & Kollegen) tätig, in diesem Rahmen Gründung einer ambulanten Psychosomatikgruppe. Fortbildung im Bereich Traumatherapie mit besonderem Interesse an der Behandlung von Komplextraumatisierung. Neugierig seit jeher auf die analytische Psychotherapie und deren Ansätze. Seit Januar 2023 Integration tiergestützter Therapie.

Thomas Leitner

Dr. med. univ., Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie – Psychoanalyse. Lehr- und Kontrollanalytiker (DGPT), Gruppenlehranalytiker (D3G). Niedergelassen in eigener Praxis und Vorstand am Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie.

Dorothee Lengsfeld

Gestalttherapeutin (DVG), Mitglied der Ausbildungsleitung IGW, Trainerin, Lehrtherapeutin, Supervisorin am IGW, nach langer angestellter Tätigkeit, auch in Führungsposition, nun selbständig tätig.

Sonja Liebig

Dipl. Soz.päd. (FH) ausgebildet in klientenzentrierter Gesprächsführung, systemischer Familientherapie und Trauerbegleitung. Seit 22 Jahren Beraterin im Krisendienst Würzburg, seit Januar 2021 in „Fachstelle Suizidberatung - Unterstützung in kritischen Lebenssituationen“ umbenannt. Seit 01.10.2022 Leitung der Fachstelle Suizidberatung.

Armin Lux

Dipl. Psych., Vorstandsmitglied AVM, Koordination praktische Tätigkeit.

Sabine Möhrlein

Dr. med., Fachärztin für Allgemeinmedizin, Zusatzbezeichnung Psychotherapie und Psychoanalyse, 2001 Niederlassung in eigener Praxis als ausschließlich psychotherapeutisch tätige Ärztin; seit 2015 Weiterbildung in klinischer Sexologie, Sexocorporel am Zürcher Institut für klinische Sexologie und Sexualtherapie.

Horst Obleser

Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut, Psychoanalytiker DGPT, Lehranalytiker und Supervisor, Dozent am Psychoanalytischen Institut Stuttgart und am Institut für Psychoanalyse und analytische Psychotherapie Würzburg e.V., in freier Praxis in Winnenden bei Stuttgart, Autor mehrerer Bücher. Fachliche Ausrichtung: Integrative Psychotherapie.

Martina Odersky

Dipl.-Sportlehrerin, seit über 20 Jahren als Körper-/Bewegungstherapeutin in Akut-, Reha- und Tagesklinik in der Psychosomatik am Rhön-Klinikum Bad Neustadt tätig, Fortbildungen und Selbsterfahrung u.a. in Eutonie und Feldenkrais.

Lea Pusch

M.Sc. Psychologin, Psychotherapeutin in Ausbildung (TP), Weiterbildung in Palliativ Care, Arbeitserfahrung in der Psychoonkologie und Trauerbegleitung.

Benita Schmidt

M.Sc. Psychologin, Psychotherapeutin in Ausbildung (TP und Psychoanalyse), Weiterbildungen in Körperorientierter Psychotherapie und Traumatherapie

Dominique Schmitt

Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut, Verhaltenstherapeut, Praxis für Psychotherapie, Supervision und Coaching, Achtsamkeitsbasierte Psychotherapie.

Karin Schmutzler

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Tanz- Ausdrucks- und Gesprächstherapeutin, Therapist in Life Energy Process, Therapeutische Selbstverteidigungstrainerin, Trainerin für Kommunikation & Stressmanagement, Anerkannte Kursleiterin im Bereich Entspannung, Referentin in der Erwachsenenbildung, Leitung des Movere-Allegria Bildungszentrums Bamberg.

Thomas Schneider

Dipl.-Soz.-Päd., Bacc. Phil./Theol. analytischer Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut, Gruppenanalytiker, Dozent am Würzburger Institut für Psychoanalyse und Psychotherapie, Supervisor.

Marion Schowalter

Dr. phil., Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Psychologische Leitung der
Trauma-Ambulanz Würzburg, Arbeitsbereich Medizinische Psychologie und Psychotherapie.

Andreas Schrappe

Psycholog. Psychotherapeut, Supervisor, Paartherapeut, Leiter des Evangelischen Beratungszentrums Würzburg.

Johanna Seese

Ausbildung zur Gymnastiklehrerin und Sport- und Bewegungstherapeutin an der Bode Berufsfachschule für Gymnastik, Tanz und Sport München, tätig als Sport- und Bewegungstherapeutin in der Psychosomatischen Klinik Bad Neustadt an der Saale 

Luisa von Seggern
M. Sc. Psychologie, in Ausbildung zur Systemischen Familientherapeutin (DGSF), tätig im psychologischen Fachdienst einer stationären Kinder- und Jugendhilfeeinrichtung.

Hans-Peter Selmaier

Dr. med., Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Innere Medizin, Sozialmedizin, Lehranalytiker (BLAEK), Balintgruppenleiter (DBG und BLAEK), Chefarzt der Parkklinik Heiligenfeld und Stellvertretender Ärztlicher Direktor der Heiligenfeld Kliniken.

Ursula Sporer

Dr. med., Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und für Allgemeinmedizin. Gründungsmitglied der Deutschen Gesellschaft für IS-TDP nach Davanloo. Lehrtherapeutin Einzelselbsterfahrung für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Bayerische Landesärztekammer), Balintgruppenleiterin. Niedergelassen als Psychotherapeutin in Regensburg.

Verena Stadter

Dipl. Psych., seit 2011 in einer ambulanten Praxis als Neuropsychologin (www.neuropsychologie.de) tätig. Nach der Weiterbildung zur Klinischen Neuropsychologin GNP Approbation 2019 zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie). Seit Mai 2021 als „Supervisorin GNP“ zertifiziert und regelmäßig neuropsychologische Einzel- und Gruppensupervisionen in verschiedenen Settings durchführend.

Jennifer Strobrawe

Psychologie-Alumna der Universität Würzburg und in verhaltenstherapeutischer Ausbildung am CIP Bamberg, tätig in einer Lehrpraxis in München mit diverser Klientel sowie in einer psychosomatischen Rehaklinik.

Gerda Sutthoff

Dr. med., Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Psychoanalytikerin, Lehranalytikerin (DGPT), Gruppenlehranalytikerin (D3G), Supervisorin, von der Bezirksärztekammer Nordwürttemberg zur Weiterbildung befugt, ständige Dozierende und Vorsitzende der Dozierendenkonferenz am WIPP, niedergelassen in eigener Praxis in Niederstetten (50 km von Würzburg entfernt).